Lohnfortzahlungsversicherung

Das Aufwendungsausgleichsgesetz (AAG) gilt seit dem 01.01.2006 und hat den Ausgleich der Aufwendungen für Entgeltfortzahlung des Arbeitgebers zum Inhalt. 

Es existieren zwei verschiedene Verfahren:

  • U1 - für Aufwendungen des Arbeitgebers (bis 30 Mitarbeiter) im Rahmen der Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit und bei Maßnahmen der medizinischen Vorsorge und Rehabilitation.
  • U2 - für Aufwendungen im Rahmen des Mutterschutzgesetzes (für alle Arbeitgeber).


Bei Fragen zur Lohnfortzahlungsversicherung hilft Ihnen unser Partner


BKK Arbeitgeberversicherung

BKK Landesverband Mitte

39069 Magdeburg
Tel.: 0391 72518-100

Fax: 0391 72518-20

E-Mail:info@bkk-aag.de



Weitere Informationen finden Sie unter: www.bkk-aag.de

SIE WOLLEN MITGLIED
BEI DER BKK advita
WERDEN?
HIER INFORMIEREN
SIE SIND BEREITS
MITGLIED UND
SUCHEN IHREN
ANSPRECHPARTNER?
ALLE ANSPRECHPARTNER
SIE HABEN NOCH
FRAGEN?
RÜCKMELDESERVICE
KONTAKTFORMULAR