Der BKK advita ist es im Jahr 2012 als erster gesetzlichen Krankenkasse gelungen, ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem nach DIN ISO 14001:2004 ins Leben zu rufen. Zur erfolgreichen Umsetzung gehört die:

  • Benennung und Beteiligung aller umweltverantwortlichen im Unternehmen.
  • Umsetzung der notwendigen Instrumente im Umweltmangement (Umweltleitlinien, Umwelthandbuch und noch mehr).
  • Entwicklung, Durchführung und Überprüfung von betrieblichen Umweltschutzmaßnahmen.
  • Dokumentation und Entwicklung der betrieblichen Umweltleistungen (hierzu gehören beispielsweise der Energieverbrauch, Ressourceneinsatz und noch mehr).
  • Regelmäßige Erfolgskontrolle/n.

Schwerpunkt ist der sogenannte PDCA Zyklus, um damit einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess im Bezug auf die Umweltaspekte der BKK advita zu erreichen.

An dieser Stelle können Sie die Umweltzertifikate einsehen:

SIE WOLLEN MITGLIED
BEI DER BKK advita
WERDEN?
HIER INFORMIEREN
SIE SIND BEREITS
MITGLIED UND
SUCHEN IHREN
ANSPRECHPARTNER?
ALLE ANSPRECHPARTNER
SIE HABEN NOCH
FRAGEN?
RÜCKMELDESERVICE
KONTAKTFORMULAR